Online Bestellformular

Businessvisum Ghana

Erst mal Visumpreis ermitteln - kostenlos und unverbindlich

Visa Bestimmungen
Folgende Unterlagen benötigen wir für die Beantragung Ihres Businessvisums Ghana

Reisepass (Muss im Original beiliegen)
  • mindestens 6 Monate gültig
  • Mindestens eine leere Seite muss im Pass vorhanden sein.
Passfoto
  • 1 x in Farbe
  • in der Größe 3,5 x 4,5 cm
Visumantrag (wird nach Ihrer Bestellung bereitgestellt)
  • 1 x vollständig in Englisch ausgefülltes Online-Antragsformular
  • vom Antragsteller unterschrieben
  • Muss im Original vorliegen.
  • Bitte achten Sie auf die Vollständigkeit Ihrer Angaben besonders in dem Punkten: Anschrift des Arbeitgebers mit Telefonnummer - Ab dem 01.02.2016 müssen zwei Referenzen in Ghana komplett mit Angabe der Anschrift und einer Telefonnummer im Visumantrag angegeben werden - Ihre Privat- und Geschäftsanschrift mit Telefonnummer
  • DER ANTRAG MUSS UNTERSCHRIEBEN SEIN - DAS FELD FÜR DIE UNTERSCHRIFT IST IN DER TABELLE UNTEN LINKS VERSTECKT!
Flugbuchung Kopie
  • Flugticket oder Fahrticket für die Hin- und Rückreise muss vorhanden sein (Kopie ausreichend).
Hotelbuchung Kopie
  • erforderlich
Aufenthaltsgenehmigung bei nicht deutschen
  • in Kopie
  • EU-Bürger sowie Bürger der Schengen-Staaten benötigen eine Kopie einer Meldebestätigung für Deutschland oder eine Freizügigkeitsbescheinigung.
Einladung
  • Ist erforderlich
Gesundheitszeugnis
  • Nachweis über eine Gelbfieber Impfung (Kopie aus dem Impfpass ausreichend)
Firmenschreiben / Entsendungsschreiben
  • Ein Schreiben des Arbeitgebers in Englisch über dem Zweck und die Dauer der Reise mit Angabe der Aufenthaltsorte in Ghana sowie eine Bestätigung der Kostenübernahme aller anfallenden Kosten
Sonstiges
  • Zwei Referenzen in Ghana müssen angegeben werden
  • Die erste sollte ein Geschäftspartner sein und bei der zweiten kann auch das Hotel in Ghana angeben werden.

Allgemeine Informationen zur Einreise und/oder zum Businessvisum Ghana

BITTE BEACHTEN SIE, DASS DIE GEBÜHREN DES KONSULATS AB DEM 01.06.2016 UM 50,00 EURO ERHÖHT WURDEN!

Die Bearbeitungsdauer eines Visumantrages beträgt mind. 14 Tage. Bei einer Expressbeantragung ist eine Bearbeitung in 4 Werktagen möglich.

Seit dem 01.06.2016 ist eine Ausstellung innerhalb von 24 Stunden gegen Aufpreis möglich.


ACHTUNG: Wenn Sie Ihre Unterlagen selber direkt an das Konsulat verschicken (nicht durch Visabox einreichen), dann beträgt die Bearbeitungszeit beim Konsulat voraussichtlich bis zu 6 Wochen.

Die Bürger der folgenden Länder können auch ohne eine Aufenthaltsgenehmigung in Deutschland das Visum beantragen:

Polen
Litauen
Estland
Lettland

Alle anderen Nationalitäten benötigen eine gültige Aufenthaltsgenehmigung für Deutschland

49
2

Businessvisum Ghana und allgemeine Reiseinformationen Ghana


Innerhalb der EU erfolgt das Reisen im Auftrage eines Unternehmens zumeist recht unkompliziert. Zumeist genügt da der Personalausweis oder Reisepass zur Einreise, um im Ausland Business im Auftrag der Firma zu machen. Muss man jedoch für einige Tage oder Monate zum Business nach Ghana fliegen, so kommt man ohne ein entsprechendes Businessvisum für Ghana nicht weit. Visa sind jedoch nicht nur für Reisende im Auftrage des Business Pflicht, auch Touristen, Studenten und andere Gruppen müssen für ihre Einreise nach Ghana ein Visum vorlegen. Ohne ein entsprechendes Visum, welches einige Tage zuvor ausgestellt wird, würde die Einreise von den ghanaischen Behörden verweigert werden. Die Beantragung des Visums sollte man rechtzeitig in die Planungen der Reise einbeziehen, im Idealfall mehrere Tage oder wenige Monate im Voraus.



Businessvisum Ghana – Einreise mit dem Visum im Auftrag der Firma


Nun steht zumeist das Unternehmen in Deutschland vor der Frage, woher es in kurzer Zeit ein entsprechendes Businessvisum Ghana für seine Mitarbeiter bekommt. Selbstverständlich ist die ghanaische Botschaft die erste Adresse. Sie ist in allen Fragen der Visa und natürlich auch des Businessvisums bzw. einem Geschäftsvisum für Ghana zuständig. Doch Zeit ist Geld. Das gilt im internationalen Waren- und Dienstleitungsaustausch mehr denn je. Da ist es gut, dass man z. B. das Businessvisum Ghana wie auch andere Visa über eine hoch spezialisierte Agentur beantragen kann. Visabox.de ist auch auf die Bereitstellung eines Geschäfts- bzw. Businessvisums Ghana spezialisiert. Hier findet man wichtige Informationen darüber, welche Unterlagen für ein Businessvisum bzw. ein Geschäftsvisum Ghana benötigt werden, und welche Fristen einzuhalten sind. Wer die Anträge für das Businessvisum / Geschäftsvisum Ghana ausgefüllt und die Unterlagen parat hat, kann die Beantragung des Visums gleich im Internet vornehmen. Visabox.de kümmert sich um alles Weitere – um die Korrespondenz mit der ghanaischen Botschaft sowie um die zeitnahe Erteilung des Businessvisums für Ghana. So bleibt dem Geschäftsreisenden Zeit, sich auf sein Business zu konzentrieren, und dennoch bekommt er rechtzeitig sein Visum.



Businessvisum Ghana – Welche Unterlagen sind für die Einreise zum Business notwendig?


Voraussetzung für die Erteilung eines Businessvisums bzw. eines Geschäftsvisums Ghana ist, dass der Reisepass noch mindestens sechs Monate gültig ist sowie eine freie Seite enthält. Die Beantragung für das Visum muss in vierfacher Ausfertigung ausgefüllt werden. Es sind Unterlagen zu den Flügen für die Einreise wie für die Ausreise abzugeben, zudem sind Informationen über vorhandene Geldmittel zu erbringen. Eine Einladung ist für die Reisenden mit Businessvisum Ghana zwar nicht üblich. Allerdings benötigen sie Referenzen der Business Partner, um ein Visum für die Einreise nach Ghana zu bekommen. Zudem ist für Zwecke des Business ein Entsendeschreiben der eigenen Firma in Deutschland mit Informationen zur Kostenübernahme der Reise erforderlich, um an das Businessvisum für Ghana zu gelangen.



Businessvisum Ghana – Wie lange hat das Visum Gültigkeit?


Auf den Internetseiten der ghanaischen Botschaft kann man Informationen zur Gültigkeitsdauer der Visa abfragen. Das single entry visa berechtigt zur einmaligen Einreise, es ist drei Monate gültig, und der Reisende darf maximal 30 Tage im Land bleiben. Wer für das Business aus Deutschland öfter mit dem Visum nach Ghana reisen muss, benötigt ein multiple entry visa. Dieses Visum berechtigt zur mehrmaligen Einreise und wird meist über mehrere Monate ausgestellt. Allerdings ist auch hier die maximale Aufenthaltsdauer für den Reisenden mit Businessvisum Ghana auf einen Monate, also 30 Tage, begrenzt. Evt. kann man dann aber vor Ort sein Visum noch verlängern Gerade wer viel für das Business in Ghana unterwegs ist, wird ein Businessvisum Ghana für die mehrmalige Einreise benötigen.



Businessvisum Ghana – Was tun, wenn Reisepass und Visum abhandenkommen?


Für den Fall, dass der Reisepass und damit auch das Businessvisum in Ghana abhandenkommen, sollte man bereits Wochen, vielleicht sogar Monate vor der Reise entsprechende Vorkehrungen treffen. So sollte man sich die Kontaktdaten der deutschen Botschaft in Accra heraussuchen. Schließlich ist auch für Reisende mit Businessvisum in Ghana die Botschaft der erste Ansprechpartner, wenn es um einen vorübergehenden Reisepass geht. Dafür ist eine Anmeldung bei der Botschaft via Internet notwendig. Im Idealfall hat der Reisende bereits einige Tage oder Monate zuvor Kopien seiner Pässe und Dokumente angefertigt. In Verbindung mit einigen Passbildern kann dies die Prozedur zu einem vorläufigen Reisepass beschleunigen. Allerdings sollte man auch hier unter Umständen eine gewisse Wartezeit einplanen. Wertvolle Informationen diesbezüglich finden die Inhaber eines Businessvisums für Ghana auf den Internetseiten des Auswärtigen Amtes und der deutschen Botschaft in Accra.



Businessvisum Ghana – Vor der Einreise an die Gelbfieberimpfung denken!


Wenngleich zumeist das Business der eigentliche Grund für die Einreise von Menschen mit einem Businessvisum Ghana ist, so müssen auch diese Geschäftsleute alle geforderten Unterlagen gerade im Hinblick auf die Gesundheitsvorschriften erbringen. Und zu diesen Unterlagen gehört der Nachweis über eine Gelbfieberimfpung. Die Weltgesundheitsorganisation weist auch das Staatsgebiet Ghanas als Infektionsgebiet aus und schreibt zwingend diese Impfung vor. Diese muss der Reisende mit Geschäftsvisum Ghana selbstverständlich einige Zeit vor der Einreise vornehmen lassen. Die Impfung wird im internationalen Impfpass vermerkt. Entsprechende Beratungen sowie weiterführende Informationen zu anderen empfohlenen Impfungen sollte man bei einem hiesigen Arzt einholen.