Dokumenten und Urkunden Legalisation Irak

Legalisation Irak für Ihren geschäftlichen Aufenthalt unerlässlich


Dokumentenlegalisierung, beglaubigte Urkunden und Schriftstücke – mit diesen Themen müssen Sie sich beschäftigen, wenn Sie im Irak nicht nur Urlaub machen oder jemanden besuchen wollen, sondern wenn Sie von Deutschland in den Irak reisen, um dort zu arbeiten, Handel zu treiben oder mit ihrem Unternehmen tätig zu sein. Sie benötigen dann eine Legalisation Irak, damit die dortigen Behörden Ihre Urkunden offiziell als echt und rechtsgültig anerkennen. Manchmal kommt es vor, dass eine Urkunde, die formal echt aussieht, inhaltlich falsch ist. Deshalb ist es im internationalen Urkundenverkehr notwendig, durch eine Legalisierung sicherzustellen, dass die Schriftstücke nicht nur formal, sondern auch inhaltlich dem Original entsprechen – auch bei der Legalisation Irak.

Um möglichst schnell und sicher Ihre Legalisation für den Irak zu erhalten, müssen Sie Kontakt zur zuständigen Botschaft aufnehmen, die dann die Dokumentenlegalisierung in die Wege leitet. Für sämtliche geschäftliche Dokumente, die Sie im Irak vorlegen, brauchen Sie eine Dokumentenlegalisierung, wie Handelsvollmachten, Genusstauglichkeitsbescheinigungen, Halal-Zertifikate für islamische Länder oder auch für persönliche Schriftstücke, wie das Hochschulzeugnis oder die Promotionsurkunde. Für jede Legalisierung ist es notwendig, den Kontakt zur zuständigen Botschaft in Deutschland aufzunehmen, damit Ihre Legalisation Irak zügig erstellt werden kann.

Dokumentenlegalisierung auch für Halal-Zertifikat

 

Halal bedeutet wörtlich erlaubt. Ähnlich den Bio-Siegeln gibt es im Handel ein Halal-Zertifikat, mit dem der Hersteller dem Kunden zusichert, dass die Lebensmittel, Kosmetika und andere Konsumgüter nach den islamischen religiösen Vorschriften hergestellt wurden und daher halal sind. Nach einer eingehenden Prüfung der Inhaltsstoffe kann das Halal-Zertifikat ausgestellt werden. Wenn Sie diese Urkunde im Irak für Ihre unternehmerische Tätigkeit nutzen wollen, müssen Sie sie legalisieren lassen. Damit Sie Ihre Legalisation Irak problemlos erhalten, sollten Sie Kontakt zur Botschaft in Deutschland aufnehmen, die dann das Halal-Zertifikat und alle anderen Urkunden im Rahmen der Dokumentenlegalisierung bearbeitet. Je nachdem, welche Tätigkeit Sie im Irak ausüben, kann es auch notwendig sein, Ihr Hochschulzeugnis legalisieren zu lassen. Auch hier läuft die Dokumentenlegalisierung über den Kontakt zur Botschaft.

Die Legalisation Irak kann allerdings mitunter sehr zeitaufwändig sein, denn es kann auch bei einigen Urkunden nötig sein, diese vorbeglaubigen zu lassen, ehe die eigentliche Legalisierung erstellt werden kann. Vielleicht benötigen sie ja für Ihre Reise auch entsprechende Visa, um von Deutschland aus in den Irak zu reisen. Wenn Sie die oft mit langen Wartezeiten verbundenen Behördengänge vermeiden wollen, nehmen Sie Kontakt mit uns auf und beauftragen Sie uns mit Ihrer Legalisation Irak. Wir kennen uns mit Dokumentenlegalisierungen aus und sorgen dafür, dass Ihre legalisierten Urkunden und Visa rechtzeitig vor Antritt Ihrer Reise bei Ihnen sind. So sparen Sie eine Menge Zeit und müssen sich nicht intensiv mit dem Thema Legalisation Irak beschäftigen, sondern überlassen die Legalisierung Ihrer Urkunden und Schriftstücke uns.
 

Nach erfolgreicher Legalisierung im Irak arbeiten und leben
 

Haben Sie Ihre Visa in Deutschland erhalten und Ihre Legalisation Irak ist abgeschlossen, können Sie sich ein wenig mit der Republik Irak beschäftigen. Vielleicht haben Sie ja nach der Dokumentenlegalisierung bereits mit Ihren Geschäftspartnern vor Ort Kontakt aufgenommen, die Ihnen einige Informationen geben konnten. Falls nicht, haben wir für Sie einige zusammengestellt. Der Irak verfügt über ein knapp 46 000 Kilometer langes Straßennetz, von denen 38 000 Kilometer asphaltiert sind. Das 2000 Kilometer lange Schienennetz besteht aus drei Hauptlinien, die in der Hauptstadt Bagdad zusammentreffen. Die Bahn benutzen allerdings nur einkommensschwache Schichten, da die Verlässlichkeit dieses Verkehrsmittels sehr niedrig ist. Außerdem gibt es im Irak sechs internationale Flughäfen und über 100 kleinere Flughäfen und Landepisten.

60
6