Dokumenten und Urkunden Legalisation Bahamas


Service rund um die Legalisation Bahamas und die Legalisierung Ihrer Dokumente für jedes Land

Öffentliche Dokumente und Urkunden, die Sie in einem anderen Land vorlegen möchten, müssen vorab auf ihre Echtheit geprüft werden. Im internationalen Urkundenverkehr werden 2 Verfahren der Legalisierung Ihrer Dokumente und Urkunden wirksam, die Vergabe der Haager Apostille und die Legalisation. Die Vergabe der Apostille erleichtert das Verfahren der Legalisierung erheblich, denn sie entbindet von der zusätzlichen Beglaubigung Ihrer Dokumente durch die Botschaft des Landes, in dem Sie Ihre Dokumente und Urkunden vorlegen müssen. Eine Apostille kann aber nur dann vergeben werden, wenn das Land Ihrer Reise Mitgliedsstaat des Haager Übereinkommens ist. Für jedes andere Land ist die Legalisation rechtgültig. Hier müssen Sie im Unterschied zur Legalisierung durch die Apostille Ihre Dokumente 2-fach beglaubigen lassen, zum einen durch deutsche Behörden und anschließend auch durch eine Auslandsvertretung von dem Land, in dem die Dokumente vorgelegt werden. In der Regel übernimmt diesen Service der Legalisierung die Botschaft, die das Land in Deutschland repräsentiert.

Um herauszufinden, ob für Ihre Legalisation Bahamas die Apostille rechtgültig ist oder die Legalisation durch 2-fache Beglaubigung wirksam wird,  welche deutschen Behörden und welche Botschaft für die Legalisierung Ihrer Dokumente zuständig sind und um Kontakt mit Botschaft und Behörden aufzunehmen, werden Sie einige Zeit einplanen müssen. Wenn Sie die Legalisation Bahamas auf dem schnellsten Weg abwickeln möchten, nehmen Sie Kontakt mit uns auf und nutzen Sie für die Legalisation Bahamas unseren Service von visabox.de. Unser Angebot umfasst nicht nur Informationen und Service rund um Ihr Visum, sondern auch Service Leistungen zur Legalisation Bahamas und der Legalisierung Ihrer Dokumente für jedes andere Land, in dem Sie Urkunden benötigen.


Legalisation Bahamas - stressfrei und zuverlässig mit Hilfe von visabox.de 

Die Bahamas sind dem Haager Übereinkommen beigetreten. Für eine Legalisation Bahamas müssen  Sie also nicht extra Kontakt mit der Botschaft der Bahamas aufnehmen, um Ihre Dokumente von dieser beglaubigen zu lassen. Die Vergabe der Apostille reicht für die Legalisation Bahamas aus. Eine Apostille wird in Form eines Stempels vergeben. Zum Aufbringen der Apostille sind in der Regel die Behörden und Gerichte zuständig, die Ihre zu beglaubigenden Dokumente auch ausgestellt haben.

Da für die meisten Anlässe, für die Sie offizielle Urkunden benötigen, gleich mehrere Dokumente verlangt werden, kann Sie die Legalisation Bahamas dennoch viel Zeit kosten. Meist müssen Sie nämlich für die Beglaubigung der verschiedenen Dokumente Kontakt zu verschiedenen Behörden aufnehmen. Nutzen Sie für die Legalisation Bahamas dagegen unseren Service von visabox. de, werden Sie keinen Stress mit der Legalisierung Ihrer Dokumente haben. Nehmen Sie einfach mit uns Kontakt auf, holen Sie sich aktuelle und zuverlässige Informationen zu unserem Service Angebot sowie zur Legalisation Bahamas und geben Sie die Legalisierung Ihrer Dokumente einfach in unsere Hände.


Bahamas- Inselparadies an der Spitze der Karibik

Den karibischen Inselstaat Bahamas bilden 700 paradiesische  Inseln inmitten des Atlantik, von denen nur 30 bewohnt sind. Südöstlich der Vereinigten Staaten und nordöstlich von Kuba gelegen, gehören die Bahamas geografisch zu Mittelamerika .

Die Bahamas sind ein Eldorado für Wassersportler. Mehr als 2400 Korallenriffe trennen viele der Inseln nur wenige Meter voneinander. Im kristallklaren Wasser schnorcheln und tauchen Sie inmitten von Fischschwärmen oder schwimmen mit Delfinen um die Wette. Sie segeln entlang an unberührten Küsten und relaxen an den schönsten Stränden der Welt. Viele Besucher erkunden die Inseln via Inselhopping mit dem Boot oder Flugzeug.  

Die meisten der rund 350.000 Inselbewohner (Stand 2010) haben afrikanische Wurzeln und leben auf den beiden Inseln New Providence und Grand Bahama, drei Viertel von ihnen in den Städten Nassau und Freeport. Die flächengrößte Insel ist aber Andros.

Auf den Bahamas wurden mehrere James Bond Filme gedreht, was den Tourismus stark ankurbelte. Die Hauptstadt Nassau diente u.a. als Kulisse für Filme wie "Casino Royale", "Feuerball" und "Sag niemals nie". Nassau liegt auf New Providence und bezaubert mit kosmopolitischem Flair und kolonialem Charme. Hier finden Sie zollfreie Geschäfte, Golfplätze, Museen sowie viele Restaurants und quirlige Bars. Zum Schwimmen und Sonnenbaden fahren Sie an die leuchtend weißen Strände  von Long Island. Ein ganz besonderes Naturerlebnis erwartet Sie im Nationalpark von Inagua, wo tausende Flamingos nisten und viele exotische Wildtiere leben.

14
6