Dokumenten und Urkunden Legalisation Botswana

Urkunden Legalisation Botswana für die offizielle Verwendung Ihrer Dokumente im Ausland

Dokumente und Urkunden, die Sie als Staatsbürger von Deutschland im Ausland offiziell verwenden möchten, müssen vorab auf ihre Echtheit geprüft werden. Generell können Sie alle öffentlichen Urkunden beglaubigen lassen. Neben Heiratsurkunden, gerichtlichen Urkunden oder Bescheinigungen von Verwaltungsbehörden gelten auch private Dokumente wie Testamente oder Vollmachten als öffentliche Urkunden, wenn Sie vorab von einer Behörde oder einem Notar in Deutschland beurkundet worden sind.


Für die Dokumentenlegalisierung  im internationalen Urkunden Verkehr sind 2 Verfahren üblich, die Haager Apostille und die Legalisation Botswana. Damit die Haager Apostille vergeben werden kann, muss Ihr Zielland Mitgliedsstaat des Haager Übereinkommens sein. Die Haager Apostille erleichtert die Dokumentenlegalisierung erheblich, denn sie entbindet von der zweifachen Beglaubigung durch deutsche Behörden und die jeweilige Botschaft des Landes in Deustchland, in dem Sie die Dokumente und Urkunden vorlegen müssen. Da Botswana ein Mitglied der Haager Konvention ist, ist für die Legalisation Botswana die Vergabe der Haager Apostille ausreichend.


Dennoch bedeutet die Dokumentenlegalisierung in der Regel einen großen Zeitaufwand. Meist müssen Sie für einen bestimmten Anlass mehrere Dokumente und Urkunden im Ausland vorlegen. Außerdem ist eine Übersetzung der meisten Urkunden und Dokumente notwendig.


Urkunden Legalisation Botswana einfach online über visabox.de bestellen

Unser Online Service visabox.de bietet Ihnen verschiedene Serviceleistungen rund um die  Dokumentenlegalisierung und Ihre Visaangelegenheiten an. Anstatt selbst Ämter und Botschaften in Deutschland für die Legalisation Botswana  kontaktieren und aufsuchen zu müssen, wenden Sie sich bezüglich der Legalisation Botswana oder der Dokumentenlegalisierung für jedes andere Land einfach an uns.

Unsere Mitarbeiter wissen, welcher Verfahren der Dokumentenlegalisierung in Ihrem Zielland  wirksam Sind, stehen in Verbindung mit den Ausland Vertretungen und Botschaften in Deutschland und nehmen Kontakt mit den entsprechenden Behörde und Ämtern auf. Wir übernehmen auch die Übersetzungen der Urkunden und Dokumente für die Legalisation Botswana oder ein anderes Land. Auf Wunsch kümmern wir uns neben der Legalisation Botswana auch um Ihr Visum.


Botswana- Land der unendlichen afrikanischen Wildnis

Im Herzen des südlichen Afrikas gelegen und von den Nachbarländern Namibia, Zambia, Zimbabwe und Südafrika umschlossen, gilt Botswana als eines der sichersten Reiseländer auf dem afrikanischen Kontinent. Noch vor der Unabhängigkeit 1966 gehörte Botswana zu den ärmsten Ländern der Welt. Heute verfügt das Land über ein beispielhaftes Sozial- und Gesundheitssystem. Mehr als 95 Prozent der Kinder können die Schule besuchen. In der Hauptstadt Gaborone befindet sich die anerkannte University of Botswana. Botswana bietet ein freies Gesundheitssystem und Sozialleistungen.

Das Land ist dünn besiedelt. Gemäß einer Volkszählung von 2011 leben auf einer Landesfläche, die in etwa so groß ist wie Frankreich und Belgien zusammen, nur rund  2 Millionen Menschen. Die meisten gehören der Sotho-Tswana Gruppe an. Die Sans, Nachfahren der steinzeitlichen Siedler vor 3 Millionen Jahren, leben noch heute im Busch.

Botswana ist bekannt für die unberührte Wildnis seiner unendlichen Savannen und Halbwüsten. 40 % der Landesfläche stehen unter Naturschutz.  Menschen aller Länder bereisen Botswana, um die zahlreichen Tiere in freier Wildbahn auf Safaris zu beobachten. Die Jagd in den zahlreichen staatlichen Reservaten und traditionellen Stammesgebieten ist seit 2014 allerdings streng verboten. Die beste Zeit für Tierbeobachtungen sind die Monate September und Oktober, da sich  zu dieser Zeit sich die meisten Tiere an den Wasserlöchern aufhalten. Der Chobe Nationalpark im Nordosten des Landes beeindruckt mit der höchsten Elefantendichte der Welt. Angrenzend erstreckt sich die halbtrockene Savannenlandschaft der Makgadikgadi Pfannen. Das Wildreservat Central Kalahari im Zentrum des Landes ist das zeitgrößte der Welt und umfasst eine Fläche so groß wie Dänemark. Besonders reich an Tier- und Pflanzenarten ist das weit verzweigte Delta des Okavango im Nordwesten von Botswana. Neben zahlreichen Wildtieren können Sie im Tuli Block, einem schmalen Streifen im Osten, historische und archäologische Sehenswürdigkeiten wie die Königsgräber von Alt Molepoloe bestaunen.

Botswana verfügt über große Vorkommen an Diamanten, deren Export den größten Teil des Staatseinkommens sichern. In Iwaneng, etwa 100 km westlich der Hauptstadt, liegt das größte Diamantenabbauloch der Welt, das auch besichtigt werden kann.  Die Hauptstadt Gaborone liegt im Zentrum des Landes. In Museen wie dem Nationalmuseum, Tsodilo Hills oder dem Livingstone Memorial in Kolebeng erfahren Sie Interessantes über die Geschichte, Kunst und Kultur des Landes. Hautnah erleben Sie Tradition, Kunst und Kultur auf den beiden jährlich stattfindenden Festivals, dem Botswana Art Festival in Gaborone und dem Festival Sans nahe Ghanzi D’Kar.


Bei Fragen zu unserem Service und zur Legalisation Botswana können Sie gerne mit uns Kontakt aufnehmen.

24
6