Dokumenten und Urkunden Legalisation Mosambik

Beglaubigung Ihrer Dokumente und Urkunden zur offiziellen Verwendung in Mosambik

Dokumente und Urkunden, die Sie in Mosambik offiziell verwenden möchten, bedürfen vorab der Legalisation Mosambik, müssen also auf ihre Echtheit geprüft werden. Die Notwendigkeit der Beglaubigung Ihrer Dokumente betrifft alle öffentlichen Urkunden, so zum Beispiel Heiratsurkunden, gerichtliche Urkunden oder Bescheinigungen von Verwaltungsbehörden. Private Urkunden wie Testamente oder Vollmachten sind erst dann öffentliche Urkunden, wenn sie von einem Notar oder einer Behörde beurkundet worden sind. Meist wird für einen bestimmten Anlass die Beglaubigung mehrerer Urkunden oder Dokumente verlangt. Es erfordert daher in der Regel sehr viel Zeit, die benötigten  Dokumente zu besorgen und bei den zuständigen Behörden für eine Legalisation Mosambik zur Beglaubigung vorzulegen. Hier können Sie sich gerne über unseren Online-Service visabox.de unsere Unterstützung sichern.

Wir informieren Sie über die Details zur Legalisation Mosambik und vieler anderer Länder. Bei uns erfahren Sie, ob für die Legalisation Mosambik eine Apostille zur Prüfung der Echtheit genügt und welche Länder Mitgliedsstaaten vom Haager Übereinkommen sind. Auf Wunsch übernehmen wir auch gerne die Legalisation Mosambik selbst. Wenn Sie unseren Service von visabox.de nutzen, übernehmen wir nicht nur die Legalisation Mosambik  für Sie, sondern kümmern uns auf Wunsch auch um Ihre Visaangelegenheiten. Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf, legen Sie die Legalisation Mosambik und Ihre Visaangelegenheiten für viele andere Länder in unsere Hände und sparen Sie so wertvolle Zeit.
 

Legalisation Mosambik  durch die Apostille

Übliche Verfahren der Prüfung Ihrer Dokumente auf Echtheit im internationalen Urkunden Verkehr sind die Legalisation oder die Haager Apostille.  Die Haager Apostille  gilt nur für Vertragspartner vom sogenannten Haager Übereinkommen. Die Vergabe einer Apostille  erleichtert die Prüfung der Echtheit Ihrer Urkunden erheblich. Denn sie entbindet Mitgliedsstaaten vom Haager Übereinkommen von der zusätzlichen Dokumentenlegalisierung.  Mosambik ist dem Haager Übereinkommen beigetreten. Da Mosambik somit Vertragspartner vom Haager Übereinkommen ist, reicht für die Legalisation Mosambik eine Beglaubigung Ihrer Dokumente durch das Land, in dem die Urkunden ausgestellt worden sind, aus. Zur Vergabe der Apostille sind für deutsche Staatsbürger, die Urkunden in Mosambik offizielle verwenden möchten, also deutsche Behörden, Verwaltungsorgane, Gerichte und auch Notare berechtigt. Eine zusätzliche Beglaubigung durch die Botschaft des Landes, in dem die Dokumente vorgelegt werde müssen, ist hier nicht mehr notwendig.

Wenn Sie Informationen und Unterstützung für die Legalisation Mosambik oder zum Visum benötigen, wenden Sie sich bitte an unseren Service hier auf visabox.de.
 

Mosambik bezaubert mit traumhaften Stränden und Nationalparks

Mosambik erstreckt sich am Indischen Ozean entlang der Südostküste des Afrikanischen Kontinents.  Endlos weite Strände und nahezu unberührte Korallenriffe laden zum faszinierenden Taucherlebnissen und entspannten Tagen am Strand ein. Unvergesslich sind Safaris und Tierbeobachtungen in den 6 Nationalparks. Der Quirimbas Nationalpark im Norden beeindruckt vor allem durch seine riesigen Mangrovenwälder und die vorgelagerten elf kleinen Inseln. Besonders bekannt ist der Gorongosa Nationalpark im Nordosten des Landes am Fuße der gleichnamigen Bergformation und  nahe der Stadt Beira. Beira selbst, zweitgrößte Stadt von Mosambik, beherbergt weiße, palmengesäumte Sandstrände.

Traumhafte Badestrände finden Sie auch in Ponta do Ouro, Xai-Xai, Malagane oder auf der südlich gelegenen Bazaruto Insel. In dem kleinen Badeort Tofo bei Inhambane befindet sich eine Walhai Forschungsstation. Auf Tauchsafaris können Sie den riesigen Meeresbewohnern beeindruckend nahe kommen. Idyllisch sind auch die Inhaca-Insel  nahe der Hauptstadt Maputo  Maputo liegt an der Südspitze vom Mosambik und ist kulturelles Zentrum des Landes. Im Museum können Sie wunderschöne Gemälde und Skulpturen einheimischer Künstler besichtigen.

Ganz besonders beeindruckend ist die 1787 erbaute portugiesische Festung. In der Stadt finden Sie wundervolle bunte Märkte. Am Abend laden zahlreiche Bars und Clubs zu Geselligkeit, Musik und Tanz ein. Am Stadtrand, reizvoll am großen Maputo Fluss, liegt der Maputo-Elefantenpark. 

111
6