Dokumenten und Urkunden Legalisation El Salvador

Legalisation El Salvador - Beglaubigung durch Behörden in Deutschland

Ausländische Dokumente und Urkunden werden in anderen Staaten nur dann anerkannt, wenn Sie vorab auf ihre Echtheit geprüft worden sind. Im internationalen Urkundenverkehr sind zwei Verfahren der Dokumentenlegalisierung rechtgültig, die Legalisation und die Vergabe der Haager Apostille. Letztere erleichtert die Dokumentenlegalisierung erheblich, denn sie entbindet Mitgliedsstaaten des Haager Übereinkommens von der zweifachen Beglaubigung der Urkunden und Dokumente durch eine deutsche Behörde und eine Auslandsvertretung des Landes in Deutschland, in dem diese vorgelegt werden sollen. Da El Salvador dem Haager Übereinommen beigetreten ist, reicht für die Legalisation El Salvador die Vergabe der Apostille aus.

Zur Vergabe der Apostille in Form eines Stempels sind die meisten deutschen Behörden und Gerichte berechtigt. In der Regel wenden Sie sich  für eine Beglaubigung an die Behörde, die die Urkunde auch ausgestellt hat. Zur Beglaubigung vorgelegt werden können alle öffentlichen Urkunden wie Heirats- oder Geburtsurkunden, gerichtlichen Urkunden oder Bescheinigungen von Verwaltungsbehörden sowie von einem Notar vorab beurkundete private Dokumente wie Testamente oder Vollmachten.

Auch wenn der Prozess der Legalisation Ecuador durch die Vergabe der Apostille einfacher und schneller vollzogen werden kann, ist er dennoch zeitaufwendig. Sie werden nicht nur ein Dokument für einen bestimmten Anlass benötigen. Das bedeutet, Sie müssen Kontakt mit verschiedenen Behörden in Deutschland aufnehmen und diese eventuell auch selbst aufsuchen. Üblicherweise müssen die Urkunden und Dokumente auch übersetzt werden.

 
Legalisation El Salvador - zuverlässig und zeitsparend über unseren Service von visabox.de

Wenden Sie sich einfach an unseren Online Service von visabox.de, wenn Sie eine Legalisation Ecuador für Ihre Dokumente und Urkunden benötigen. Wir übernehmen die Dokumenten Legalisation Ecuador für Sie. Wir arbeiten zuverlässig und zügig. Unsere Mitarbeiter stehen in regelmäßigem Kontakt mit deutschen Behörden und Auslandsvertretungen in Deutschland.

Sie kümmern sich nicht nur um die Legalisation Ecuador, sondern auch um die Übersetzung der benötigten Dokumente. Planen Sie eine Reise, übernehmen wir auch die Beantragung Ihres Visum. Unser Serviceangebot können Sie selbstverständlich nicht nur für die Legalisation Ecuador nutzen, sondern auch, wenn eine   Dokumentenlegalisierung für ein anderes Land erforderlich ist.  Wir wissen, welches Verfahren der Dokumentenlegalisierung für das jeweilige Land, in dem Sie Ihre Urkunden vorlegen müssen, rechtgültig ist und nehmen Kontakt mit den entsprechenden Behörden und Auslandsvertretungen auf.

Nutzen Sie unsere Serviceleistungen rund um die Legalisation Ecuador und  die Dokumentenlegalisierung für andere Länder, Übersetzungsarbeiten oder Ihren Visaantrag.


El Salvaor- kleinstes Land Mittelamerikas am Pazifischen Ozean

El Salvador liegt in Zentralamerika und grenzt im Nordwesten an Guatemala und im Norden sowie Nordosten an Honduras. Der Südwesten wird von dem 307 km langen Küstenstreifen am Pazifik und dem Golf von Fonseca begrenzt. Als einziges mittelamerikanisches Land verfügt El Salvador über keinen direkten Zugang zum Karibischen Meer. El Salvador ist das kleinste Land Mittelamerikas. Gerade mal so groß wie das Bundesland Hessen, beeindruckt El Salvador dennoch mit einer erstaunlich abwechslungsreichen Landschaft aus dichtem Dschungel, traumhaften Stränden und  Vulkanlandschaften. Etwa 90 % der Menschen, die in El Salvador leben, sind Mestizen, deren Kultur stark vom Erbe der Mayas geprägt ist.

Die Vulkanketten teilen das Land in drei Regionen, den westlichen Küstenstreifen, die zentrale Hochebene und die Berg- und Tallandschaft im Norden. Der höchste Berg ist der El Pital mit 2730 Metern und liegt an der Grenze zu Honduras. Der nahezu unberührte Regenwald im Nordosten wird auch als Mosquitia bezeichnet. Der höchste Vulkan Santa Ana im Westen beeindruckt mit 2365 Metern. Durch das Land fließt der Río Lempa.

Die Hauptstadt San Salvador befindet sich in der südlichen Landesmitte am Fuße des Vulkans Boquerón. Bereits 1528 gegründet, wurde sie durch zahlreiche Erdbeben mehrfach stark zerstört. In einem Vulkankrater im Osten San Salvadors liegt der Ilopango-See. Sehr sehenswert ist die Kathedrale von San Salvador. Am Abend erwartet Sie ein reges Nachtleben mit guten Restaurants, Clubs sowie Tanzlokalen und Live-Musik.

San Salvador gehört zu den Städten mit der höchsten Bevölkerungsdichte und  ist gleichzeitig die Stadt mit der höchste Mordrate weltweit, weshalb bei einem Aufenthalt höchste große Vorsicht geboten ist. Nach San Salvador ist Santa Ana die zweitwichtigste Großstadt El Salvadors. Im Nordwesten gelegen, gilt das heutige Stadtgebiet als erste Siedlung der Maya Pokomane-Völker. Zu den Sehenswürdigkeiten von Santa Ana gehören die Catedral de Santa Ana, das Rathaus Alcadia Municipal und das Teatro de Santa Ana.


Bei Fragen zu unserem Service und zur Legalisation Ecuador können Sie gerne mit uns Kontakt aufnehmen.

Weitere Länder

Madagaskar Oman Kuwait Oman St. Lucia
40
6