Visabox ist Ihr professioneller Visa Service Dienstleister. In wenigen Schritten Preis ermitteln und bestellen.

Visa Katar - In wenigen Schritten Visa Beschaffung für Katar beauftragen

Für dieses Land bieten wir auch an:

Rufen Sie uns gleich kostenlos an

0800 - 84 722 69

Oder wir rufen Sie bequem zurück!

Visabeschaffung und Visumdienst Katar



Traumstrände und Wüste prägen das Land am Arabischen Golf

Das Emirat Katar liegt an der Ostküste der Arabischen Halbinsel am Persischen Golf. Mehr als die Hälfte der 2 Millionen Einwohner wohnen in der Landeshauptstadt Doha. Mit ihrem großen Hafen ist die Stadt Handels- und Finanzzentrum und kultureller Mittelpunkt des Landes. Etliche deutsche und europäische Großstädte fliegen den internationalen Flughafen an. Ein gut ausgebautes Straßennetz verbindet Doha mit dem internationalen Fernstraßennetz, der Hafenstadt Al Khor und den Industriestädten Ras Laffan Industrial City an der Nordküste mit weltweit größten Erdgasvorkommen, Mesaieed, dem wichtigsten Umschlagort für Erdöl oder dem Zentrum der Erdölproduktion an Land- Dukhan an der Westküste. Neben Erdöl und Erdgas sind Düngemittel und petrolchemische Produkte wichtigste Exportmittel von Katar.


Das Meer mit seinen ruhigen Stränden und die Wüste mit ihrer faszinierenden Landschaft sind attraktive Ziele für eine Reise. Auf einer Reise durch die atemberaubende Wüstenlandschaft sollten Sie sich von einem ortskundigen Guide begleiten lassen. Nicht nur deutsche Reisende entdecken zunehmend die weißen Sandstrände von Mesaieed, die First Class Hotels und traumhaften Golfplätze. Im 50 km entfernten Doha finden Sie zahlreiche Shopping Malls, traditionelle Souqs und gemütliche Straßencafés. Die Bucht von Doha mit ihren Korallenriffen ist bei Tauchern sehr beliebt. Lohnenswert ist ein Ausflug zur Insel Al Safiliyah mit einem traditionellen Boot. 105 km nördlich der Hauptstadt liegt eine der wichtigsten historischen Stätten des Landes, die Festung von Al-Zubarah. Auf Ihrer Reise durch das Land werden Sie begeistert sein von den kunstvoll verkleideten traditionellen Häusern, prächtigen Moscheen und Palästen oder alten Burgen und Festungen.


Für die Einreise nach Katar benötigen deutsche Staatsbürger ein Visum Katar

Für deutsche Staatsangehörige gilt bei Einreise ins Land eine Visa Pflicht. Je nach Grund der Reise werden verschiedene Visa ausgestellt. Für die Einreise benötigen Sie ein Touristen Visa oder geschäftliches Visum Katar, für die Durchreise ein Transit Visa. Je nachdem, welches Visum Katar Sie beantragen, sind verschiedene Dokumente notwendig. In jedem Falle benötigen Sie für die Beantragung eines Visum Katar als deutsche Staatsbürger einen Reisepasses, der nach Einreise noch mindestens 6 Monate gültig sein muss sowie 2 aktuelle Lichtbildern. Das Visum Katar müssen Sie als deutsche Staatsbürger nicht bei der zuständigen Botschaft beantragen. Ihr Visum Katar wird am Flughafen und den Grenzstellen des Landes nach Vorlage des Reisepasses und der geforderten Dokumente ausgestellt, sobald Sie den Visa-Antrag ausgefüllt und eine Gebühr entrichtet haben. Aktuelle Informationen zu den geforderten Dokumenten gibt die Botschaft von Katar in Berlin. Wenn Sie allerdings nur einen vorläufigen Reisepass besitzen, müssen Sie Ihr Visum Katar in der Botschaft beantragen.


Das Visum Katar ist nach Einreise 30 Tage gültig und kann einmalig verlängert werden. Informationen zu Reisebestimmungen, Beantragung des Visum Katar und zur gesundheitlichen Vorsorge gibt neben der Botschaft Katar auch das Auswärtige Amt.


Moderne und Tradition liegen dicht beieinander

Das reiche kulturelle Erbe Katars findet sich vor allem in den Traditionen, der Folklore und der Volkskunst. Zu den alten Handwerkskünsten gehören die traditionelle Stickerei, Weberei, Goldschmiedekunst und der Handel mit Juwelen und kostbaren Steinen. Eine der ältesten Berufszweige, das Perlentauchen, wird noch heute gepflegt. Hohe Werte wie ritterliches Benehmen, Mut, Geduld und Fleiß spiegeln sich in der Falkenzucht wieder, die in der gesamten Golfregion sehr beliebt ist. Planen Sie auf Ihrer Reise unbedingt den Besuch von musikalischen Folklore-Darbietungen wie dem Schwerttanz Ar-razif ein.


Katar ist ein muslimisches Land, in dem Traditionen und religiöse Werte gepflegt werden. Vor Ihrer Einreise ist es ratsam, sich Informationen über religiöse, kulturelle und soziale Traditionen einholen, insbesondere, wenn Sie Ihre Einreise im Fastenmonat Ramadan planen. Informieren Sie sich vor Ihrer Einreise bei der Botschaft von Katar über religiöse Feiertage und kulturelle Werte.