Visabox ist Ihr professioneller Visa Service Dienstleister. In wenigen Schritten Preis ermitteln und bestellen.

Visa Kap Verde - In wenigen Schritten Visa Beschaffung für Kap Verde beauftragen

Bitte wählen Sie Ihre gewünschte Visumart für Ihre Reise nach Kap Verde:

Visum Kap Verde und weitere Reiseinformationen Kap Verde


Kap Verde befindet sich ungefähr 460 Kilometer vor der westafrikanischen Küste. Es ist ein afrikanischer Inselstaat, der aus insgesamt 15 Inseln besteht. Von ihnen sind lediglich neun Inseln bewohnt. Die Hauptstadt der kleinen Republik ist Praia. Möchten Sie nach Kap Verde reisen, so ist für die Einreise ein Visum Kap Verde der Botschaft notwendig. Die Bevölkerung der Republik setzt sich aus europäischen Siedlern und den afrikanischen Sklaven zusammen. Aus diesen bildete sich eine neue kreolische Kultur.

 

Visum Kap Verde – Ohne Visum ist keine Einreise gestattet


Um ein Kap Verde Visum zu beantragen, ist ein Reisepass notwendig. Den Reisepass können Sie ganz einfach bei Ihrer zuständigen Gemeinde und Stadtverwaltung in Deutschland beantragen. Das Visum Kap Verde kann ganz einfach in der Botschaft der Republik Cabo Verde in Berlin beantragt werden. Ebenfalls ist es für Deutsche möglich, über das Auswärtige Amt Berlin das Kap Verde Visum zu beantragen. Sie bekommen ebenfalls von den Mitarbeitern der Botschaft in Deutschland weitere Informationen über die Einreise und Besonderheiten. Sie können aber auch gerne unseren Visa Service in Anspruch nehmen. Über unseren Visa Service bestellen Sie sich Ihr Visum Kap Verde ganz bequem online. Durch unseren Visa Service bekommen Sie den vollen Service für Ihre Vorbereitungen zur Einreise und Ihr Kap Verde Visum. Sie sind auf der sicheren Seite und brauchen sich um das Kap Verde Visum und die Botschaft nicht weiter zu kümmern, sondern können sich nun voll und ganz auf die Einreise vorbereiten. Nach Vollständigkeitsprüfung werden die Unterlagen von Visabox an die zuständige Botschaft weitergeleitet und das Kap Verde Visum beantragt. Sobald das Visum Kap Verde von der Botschaft genehmigt ist, holt es ein Mitarbeiter der Visabox in der Botschaft ab und Sie bekommen es von unserem Visa Service postalisch zugesandt. Mit dem gültigen Visum Kap Verde der Botschaft, das Ihnen von der Visabox zugesandt wurde, können Sie dann ganz in Ruhe die Einreise in die Region antreten. Lesen Sie unten mehr

Kurze Infos zu Kap Verde im Überblick


Hauptstadt: Praia

Sprache: Portugiesisch

Fläche: 4.033 km²

Einwohnerzahl: 516.000 (Stand 2008)

Währung: Kap-Verde-Escudo

Zeitzone: UTC-1

Impressionen aus Kap Verde

Visum Kap Verde – Die Wirtschaft der Republik  

 

Im wirtschaftlichen Bereich hat die Republik Kap Verde, aufgrund von kaum vorkommenden mineralischen Ressourcen und dem extrem trockenen Sahel-Klima nicht viel zu bieten. Lediglich auf vier Inseln gibt es, sofern der jährliche Regen nicht ausbleibt, Wasser zur Bewässerung. Aufgrund der Wasserknappheit reicht die landwirtschaftliche Versorgung noch nicht mal für die Eigenversorgung der Bevölkerung. In etwa 90 Prozent der notwendigen Lebensmittel müssen importiert werden. Da die Fischer der Republik nur über einfache handwerkliche Technologien verfügen, können sie den Fischfang nicht ausschöpfen. Allerdings werden auch einige Dinge, unter anderem nach Deutschland exportiert. Hierzu zählen Bananen, Langusten, Fisch, Textilien und sogar Halbfertigwaren. Viele Deutsche sind von Kap Verde angetan und organisieren sich über den Visa Service ein Kap Verde Visum, um in die schöne Gegend reisen zu können. Der Tourismus entwickelt sich aber trotzdem nur sehr langsam. Die Insel Sal ist die am meist besuchteste Insel und wird sehr oft für die Einreise ausgewählt. Ganz beliebt ist die Insel bei Seglern und Windsurfern. Mit einem Visum Kap Verde und einem gültigen Reisepass können hier traumhaft schöne Tage verbracht werden. Sie werden feststellen, wenn Sie durch Kap Verde reisen, dass der Bergtourismus und die kulturellen Sehenswürdigkeiten der Republik noch nicht übermäßig erschlossen sind. Dennoch lohnt es sich mit dem Visum Kap Verde in die Region zu reisen, wenn Sie einige entspannte Tage verbringen möchten. Wer sich mit dem Visa Service ein Visum Kap Verde beantragen ließ und nun die Einreise antreten möchte, der wird sicher gespannt sein, welche Verkehrsmitteln in Kap Verde zum Reisen genutzt werden können. Innerhalb des Landes können Sie mit dem Bus oder mit Sammeltaxen von einem Ort zum Anderen gefahren werden und somit gemütlich reisen.

 

Visum Kap Verde – Interessante Dinge zu Praia


Die Hauptstadt von Kap Verde befindet sich auf der Insel Santiago. Praia ist die größte Stadt des Staates und beherbergt etwa 140000 Einwohner. Außerdem ist Praia das wirtschaftliche Zentrum. Wer von Deutschland nach Kap Verde reisen möchte, der wird sicherlich für die Einreise mit dem Flugzeug auf dem Praia internationalen Flughafen landen. Die Stadt verfügt zusätzlich über einen Hafen. Von hier aus werden Zuckerrohr, Kaffee und tropische Früchte verschifft. Die Jahrestemperatur liegt im Schnitt bei 27 Grad. Von daher bietet sich die Republik für Deutsche mit einem Kap Verde Visum zu jeder Zeit an, nach Kap Verde zu reisen an. In der Nähe von Praia befinden sich viele Badestrände, zu denen Sie ganz einfach und schnell von Praia aus reisen können. Hier kann sich der Deutsche, der im Besitz eines gültigen Reisepass und eines Kap Verde Visum der Botschaft ist, erholen oder dem Wassersport hingeben kann. Einige Sehenswürdigkeiten hat Praia zu bieten, die Sie sich während der Reise nicht entgehen lassen sollten. Besuchen Sie in der Republik Kap Verde in der Stadt Praia das alte Herrenhaus in der historischen Altstadt. Ein weiterer Anziehungspunkt für Ihre Reise ist die Kaserne Quartel Jaime Mota in der südöstlichen Altstadt. Hier sind sogar noch einige Kanonen zu sehen. Das Rathaus und die Kirche sollten Sie sich ebenfalls während der Praia Reise nicht entgehen lassen. 

 

Kap Verde Visum – die verschiedenen Inseln


Haben Sie Kap Verde Visum der Botschaft über unseren Visa Service erhalten, so können Sie bereits erste Pläne für die Einreise schmieden und den Flug buchen. Entdecken Sie während der Reise zwei Inselgruppen der Republik, die Inseln über sowie die Inseln unter dem Wind. Zu den Inseln über dem Wind gehören die bewohnten Inseln Sao Vicente, Santo Antao, Sal, Sao Nicolau, Boa Vista und die drei unbewohnten Inseln Santa Luzia, Raso und Branco. Die Inseln Maio, Brava, Fogo, Santiago sind bewohnte Inseln unter dem Wind. Hierzu zählt auch noch die unbewohnte Inselgruppe Ilheus do Rombo.


Die Fauna und Flora von Kap Verde


Da es nur sehr selten regnet, ist eine halbwüstenähnliche Vegetation zu verzeichnen. Während der Reise werden Sie dennoch einige Pflanzenarten, wie die Kanarische Dattelpalme entdecken können. Neben trockenen Grasflächen gibt es große Dünen und Salzsümpfe zu sehen. Die Tierwelt ist ebenfalls sehr spärlich vertreten. Geckos, Feldermäuse und Skinke können Sie beobachten, wenn Sie durch die Region mit dem Kap Verde Visum reisen. Manchmal sind auch Meeresschildkröten zu sehen. Diese kommen an den Strand, um ihre Eier abzulegen. 

 
Wir hoffen, dass wir Ihnen einen ersten Einblick über die Republik verschaffen konnten, und wünschen Ihnen eine gute Einreise mit Ihrem Kap Verde Visum der Botschaft.